Wie style ich mein Brautoutfit 2022 Trendbewusst?

von Sophie

Auch wenn das Jahr 2021 noch nicht ganz vorbei ist, haben wir schon mal einen Blick auf die Trends für das Jahr 2022 geworfen. Was sollen wir sagen – Wir lieben sie! Auch wenn uns die Wahl nicht leicht viel, wir haben für euch unsere vier Lieblingstrends herausgesucht.

Trend 1: Fancy Florals

Nicht nur im Boho-Stil, auch in anderen Hochzeits-Designs finden wir 2022 Blumen. Mit Fancy Florals werden glamouröse Blätter und Blüten auf das Kleid gebracht. Micro-Pailletten sorgen für einen dezenten Schimmer. Weich fallende Stoffe werden kombiniert mit floralen Spitzenapplikationen bei denen eher die Blätter als Blüten im Vordergrund stehen.

Trend 2: Understatement

Minimalism is back. Was seit Jahren in der Einrichtung Trend ist, kommt 2022 in die Hochzeitsmode. Cleane Designs aus fließenden Stoffen und raffinierte Schnitte kombiniert mit einem gewissen Extra. Besonders schön als Clean Chic Statement: tiefe Rückenausschnitte, minimalistisch grafische Elemente und Schleppen.

Trend 3: Boho in Glam & Wild

Boho leitet sich vom französischen Begriff „bohémien“ ab, der für den besonderen Lebensstil des 19. Jahrhunderts steht. Durch Schriftsteller, Maler und Musiker und ihre alternative Sicht auf das gutbürgerliche Leben wurde der Begriff besonders geprägt. Stilistisch kombiniert Boho hippie-chic mit den Stilen der späten 60er und 70er Jahren. 2022 stehen vor allem Boho-Glam und Wild-Boho Mittelpunkt. Leichte und luftige Kleider, fließend fallende Röcke kombiniert mit wunderschön gestickten Spitzenelementen im Vintagestil – das ist der Boho-Glam. Außerdem bringt 2022 Ärmel zurück. Voluminöse Ärmel, teils im Ballon-Stil, lassen den Geist der Hippie-Kultur wieder aufleben.

Wild-Boho spielt mit romantischer Spitze, größeren Blumenstickereien oder Häkeldetails im Macreamee-Stil und betont die Weiblichkeit. Off-Shoulder Träger rücken die sanften Rundungen von Hals und Schulter in den Mittelpunkt. Ein wunderschönes Highlight im Boho-Glam und Wild-Boho sind die XL-Manschetten als raffinierte Knopfleisten, die dem ganzen Stil einen viktorianischen Touch geben. Besonders verliebt sind wir in die Kombination Boho und dem Trockenblumen-Trend aus diesem Jahr – unser absoluter Trend-Tipp für das Jahr 2022: Bodo-Wild in Kombination mit Pampasgras, Eukalyptus oder Schilf.

Trend 4: 2 in 1

Auch praktisch darf es 2022 werden: 2 in 1 ist angesagt. Abnehmbare Ärmel machen aus dem langärmlichen Oberteil ganz schnell ein schickes Top. Auch die Kombination aus separatem Rock und Top sind im Jahr 2022 der absolute Trend, sogar Crop-Tops finden wir hier wieder. Kombinierbar ist das Outfit zum Beispiel mit einer Jeansjacke. Das tollste daran: die einzelnen Teile lassen sich nach der Hochzeit einzeln mit Alltagskleidung kombinieren, so habt ihr noch länger etwas von eurem Hochzeitsoutfit!

Outfits aus unserem Store

Du möchtest noch mehr Auswahl? Dann schau gerne bei uns im Store vorbei! Aus über 100 Röcken, Hosen und Tops mix und matched du dir dein eigenes Zweiteiler Brautoutfit. Entdecke jetzt unsere gesamte Mix and Match Kollektion